Tag der offenen Plätze & Saisoneröffnung

Traumwetter und tolle Stimmung zum Saisonauftakt des TC Rüti mit dem Tag der offenen Plätze und unserem traditionellen Anlass zur Saisoneröffnung.

Julian hatte bereits am frühen Morgen alle drei Plätze perfekt vorbereitet und, wo nötig noch Sand aufgetragen. Auch die Umgebung der Tennisanlage präsentierte sich in perfektem Zustand, so dass es eine Freude war, ab 9 Uhr unseren Besuchern und vor allem den jüngsten Tennis-Interessierten und ihren Eltern unseren schönen Sport zu zeigen. Lea und Regula übernahmen die Verantwortung für das Geschehen auf dem Übungsplatz für unser Kids Tennis und tatsächlich kamen zahlreiche Kinder und ihre Eltern, die dann von den Trainerinnen einen Einblick in eine Trainingsstunde bekamen. Es hat sich langsam herumgesprochen, dass Kinder im Tennisclub Rüti gut aufgehoben sind und die Verknüpfung zwischen Jung und Alt schon etabliert ist. Dazwischen gab es Kaffee und Gipfeli für die Erwachsenen und Würstli, Sandwiches und Fruchtgetränke für die Jüngsten.

So war die Stimmung auf der Anlage bereits im Vorfeld der Saisoneröffnung, welche gleich anschliessend an den Tag der offenen Plätze stattfinden sollte und unseren Gästen beim gemeinsamen Apéro einen Einblick ins Clubleben geben würde, ausgezeichnet. Das wunderschöne Frühlingswetter unterstrich das Ganze und unsere in die Natur eingebettete Anlage bot einen perfekten Rahmen für die um 11.00 Uhr beginnende, offizielle Saisoneröffnung 2016. Um die 40 Jugendliche, Kinder und Erwachsene trafen sich schliesslich beim Apéro mit Lachs- und Rohschinkenbrötli, Trinksamen und Apérogebäck. Für die Jugend gab es Fruchtsäfte und Würstli.

Die Tennisfamilien und ihre Kinder starteten mit Freude in die Saison – wobei allerdings noch einige Pfunde abtrainiert werden müssen. Auch der perfekte Ballwurf beim Service braucht nach der langen, windstillen Wintersaison in der Halle noch einige Trainingsstunden bis zur Vollendung. Trotzdem konnten sich die Doppelpaarungen sehen lassen. Junge und jung Gebliebene boten sich spannende und lustvolle Tennispartien, die Stimmung war heiter bis ausgelassen, aber immer sportorientiert. Das Zufallsprinzip bescherte speziellen Paarungen, danach formierten sich die Gruppen nach Lust und Laune.

Daniela und Peter zauberten ein feines Salatbuffet mit Rollschinken herbei und ein tolles Dessertbuffet mit Leckereien von verschiedenen Clubmitgliedern bot zwischen den Partien allen Grund für eine Kaffeepause… Schon heute können wir feststellen, dass die familiäre, generationenübergreifende Atmosphäre im TC Rüti weiter gedeiht. So freut sich der TC Rüti auf eine energiegeladene Saison, auf Kinder und Jugendliche die freudig Bälle schlagen, auf Interclub-Sportler, die ständig ihre Leistungen zu verbessern suchen und auf Senioren, die ihre Erfahrungen mit den Jüngeren gerne teilen und sich in diesem dynamischen Umfeld ebenfalls wohl und geborgen fühlen.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Insert Flickr images: [flickr-photo:id=230452326,size=s] or [flickr-photoset:id=72157594262419167,size=m].

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen